Registration Dossier

Administrative data

First-aid measures

Emergency measure - Inhalation: Bei Einatmen ist Frischluft zuzuführen; bei Auftreten von
Unwohlsein ist der Arzt zu konsultieren.

"ENGLISH"

Fresh air is required by inhaling; if the effected person
feels unwell seek medical advice.
Emergency measure - Eyes: Bei Augenkontakt unverzüglich mit Wasser ca. 15 Minuten
spülen und gegebenenfalls einen Arzt aufsuchen.

"ENGLISH"

By contact with the eyes rinse immediately with water for
approx. 15 minutes and seek medical advice if indicated.
Emergency measure - Skin: Mit Wasser abwaschen.

"ENGLISH"

Wash with water.
Emergency measure - Ingestion: Unverzüglich einen Arzt aufsuchen.

"ENGLISH"

Seek medical advice immediately.

Fire-fighting measures

Recommended extinguishing agent: Wasser, Trockenlöschpulver, Kohlensäure und Schaum

Keine Einschränkung bei der Wahl der Löschmittel.

"ENGLISH"

Water, powder-type extinguishing agent, carbonic acid and
foam. No restriction on the choice of the extinguishing
agent.

Product arising from burning: Stickstoffoxide, Kohlenstoffoxide

"ENGLISH"

Nitrogen oxides, carbon oxides

Product determined by test: N

Protective equipment: Umluftunabhängiges Atemschutzgerät und Schutzanzug aus
feuerfestem Material tragen.

"ENGLISH"

self-contained respirator and fire-proof protective
clothing.

Accidental release measures

Emergency measures in case of spillage: Unbefugte Personen aus dem Gefahrenbereich entfernen.
Ausgetretener Stoff mit geeignetem, entsprechend
zugelassenem Industriestaubsauger aufnehmen. Bei der
Entsorgung Schutzbrille mit Seitenschutz, Schutzhandschuhe
sowie Schutzkleidung tragen. Staubbildung ist zu vermeiden.
Abfallbehälter gefahrstoffrechtlich kennzeichnen, inclusive
Bezeichung des Abfalls und Name sowie Anschrift des
Abfallerzeugers, und gut verschließen.

"ENGLISH"

Remove unauthorized persons out of the danger zone.

Take up the substance with a suitable accordingly approved
vacuum cleaner. Avoid dust formation.

For the disposal wear safety goggles with lateral
protection, protection gloves as well as protective
clothing. Fill into propperly labelled containers,
inclusively the name of the waste and name and address of
the producer. Keep containers tightly closed.

Handling and storage

Handling: Alle Arbeitsverfahren sind grundsätzlich so zu gestalten,
dass der Haut- und Augenkontakt mit dem Stoff ausgeschlossen
und die Belastung durch Einatmen so gering wie möglich sind.
Staub ist unmittelbar am Entstehungsort abzusaugen.
Geeignete Schutzkleidung, Schutzhandschuhe und Augenschutz
sind generell beim Einsatz von Chemikalien anzuwenden.

Das Eindringen von Lösungen, die Benzylcarvedilol enthalten,
in Erdreich und Grundwasser ist durch geeignete
Schutzmaßnahmen zu vermeiden.

Bei möglicher Staubentwicklung sollten wegen der
potentiellen Staubexplosionsgefahr potentielle Zündquellen
aus dem Arbeitsbereich entfernt werden. Des weiteren sollten
Maßnahmen gegen elektrostatische Aufladungen getroffen
werden.

"ENGLISH"

All working procedures have to be organized in a manner that
the exposure by inhaling the substance and by contact with
skin and eyes is as low as possible.

Dust should be extracted directly at the point of origin.
Wear suitable protection clothing, protective gloves and

eye protection.

Avoid entry of the solutions which contain Bencylcarvedilol
into aquatic environments and into soil by suitable
precautionary measures.


If dust forms potential ignition sources should be removed
from the working place because of the possible danger of
dust explosions. More over that precautionary measures
against static discharges should be taken.

Storage: Verwendung der Originalverpackungen oder bruchsicherer,
dicht verschlossener, vorschriftsgemäß gekennzeichneter
Lagerbehälter aus Kunststoff oder Stahl (z.B.
Fibretrommeln).

Sicherung der Behälter gegen Herbafallen. Lagerung bei
Temperaturen zwischen 15 und 25 °C. Produktreste an den
Behältern vermeiden.

"ENGLISH"

Use original packing drums or unbreakable, tightly closed
and propperly labelled plastic or steel containers (e.g.
fibre drums).

Secure container against falling. Store between 15 and 25°C.
Avoid product residues on the containers.

Packaging of the substance and or preparation: Fibretrommeln mit PE-Einlage (50 l)

Der Behälter wird nach Gefahrstoffverordnung gekennzeichnet.

Transport information

Shippingopen allclose all
SpecialProvisionsopen allclose all
Shippingopen allclose all
Remarksopen allclose all

Marine transport (IMDG)

Remarksopen allclose all

Air transport ICAO/IATA

Remarks
Transport: Kein Gefahrgut im Sinne der Transportvorschriften.
Innerbetrieblicher Transport:

Verwendung nur ausreichend widerstandsfähiger Behälter

(z.B. Fibretrommeln) aus Kunststoff oder Stahl.

Behälter vor dem Transport dicht verschließen und gegen
Herabfallen sichern.

Die Behälter sind beim Transport vorschriftsgemäß nach
GefStoffV zu kennzeichnen.

"ENGLISH"

No dangerous good in the sense of the transport regulations.
For the on-site transport use sufficient resistant
containers made of plastic or steel (e.g. fibre drums).

Keep containers tightly closed and ensure against falling.
The containers have to labelled propperly according the
transport regulations.
SpecialProvisionsopen allclose all

Exposure controls / personal protection

Stability and reactivity

Danger other than fire: Keine bekannt

"ENGLISH"

unknown

Chemical reaction with water: Keine Reaktion

"ENGLISH"

no reaction

Dust explosion: Bei staubfähigen organischen Produkten ist stets mit
Staubexplosionsgefahr zu rechnen. Staubentwicklung ist daher
durch emissionsarme Arbeitsverfahren zu vermeiden.

"ENGLISH"

By organic substances where dust formation is possible it
must be reckoned with the risk of dust explosion. Avoid
therefore dust formation by the use of emission-poor
processes.

Dust explosion determined by test: N

Disposal considerations

Industry - Possibility of recovery/recycling: Kann nicht wiederverwendet werden.

"ENGLISH"

not applicable

Industry - Possibility of destruction: controlled discharge: Entsorgung durch kontrollierte Lagerung auf einer
entsprechend genehmigten Deponie.

"ENGLISH"

Disposal by controlled storage on a authorized landfill.

Industry - Possibility of destruction - incineration: Verbrennung mit Rauchgaswäsche.

"ENGLISH"

Incineration with flue gas scrubber

Industry - Possibility of destruction - water purification: Entfällt

"ENGLISH"

not applicable